Über

Name: Sophia Sadia Biladama

Geburtstag: 25. April 1994

Geburtstort: Büdingen

Wohnort: Büdingen

Hobbys:
Handball! (Wer hätte das gedacht) Ansonsten Sport im Allgemeinen, Musik und
Freundschaften pflegen.

Was ich bisher gemacht habe?
Im Jahr 2000 begann in der Büdinger Grundschule für mich der harte
Alltag als Schülerin. 2004 führte ich ihn dann am Wolfgang-Ernst-Gymnasium in Büdingen fort. Nun bin
ich seit dem Frühling 2013 frischgebackene Abiturientin.

Was ich mal machen will?
Der Plan für dieses Jahr ist klar. Ab September bin ich FSJlerin bei der
HSG Oberhessen. Was dann kommt? Puuh, wenn ich das jetzt schon so genau wüsste… das weiß ich
hoffentlich dann nächstes Jahr

Der HC Büdingen und ich…
Seit 2006 bin ich nun Mitglied des HC Büdingen. Zu dieser Zeit habe ich mit Freundinnen und Klassenkameradinnen begonnen Handball zu spielen. Unsere Trainerin Sabine Engeln hat uns Mädels geduldig erstmal alle Grundlagen beibringen müssen, denn einen Handball hatte bis zu diesem Zeitpunkt so gut wie keiner von uns in der Hand. Es hat sie vermutlich den ein oder anderen Nerv gekostet. Danke dafür! In der vergangenen Saison habe ich meine ersten Erfahrungen im Damenbereich unter Karl-Heinz Schlüter machen dürfen. In der kommenden Saison spiele ich in der neu gegründeten HSG Oberhessen unter Trainer Stefan Wagner.

Warum mache ich ein FSJ im Sport?
Sport begeistert mich schon mein ganzes Leben. Bevor ich zum Handball kam, habe ich schon viel ausprobiert. Das reicht vom Ballet über Leichtathletik bis zum Schwimmen. Auch in der Schule habe ich zusätzlich zum praktischen Sportunterricht auch einen Theoriekurs belegt und mich dort auch mündlich prüfen lassen. Dass ich mich nun ein ganzes Jahr mit meinem größten Hobby befassen kann, ist toll.